Am 02. November 2020 jährt sich der Todestag Wichmann von Arnsteins zum 750.

Mal Als Propst des Prämonstratenserstifts „Unser Lieben Frauen“ in Magdeburg sowie späterer als erster Prior des von ihm und seinem Bruder Gebhard gegründeten Dominikanerklosters in Neuruppin war er eine herausragende Persönlichkeit seiner Zeit. Unter seiner Leitung entwickelte sich das Neuruppiner Kloster zum bedeutendsten Dominikanerkloster in der Mark Brandenburg. Damit hat Wichmann von Arnstein auch einen wichtigen Teil zur Entwicklung der Stadt Neuruppin beigetragen. Zudem gilt er als einer der ersten deutschen Vertreter der christlichen Liebesmystik.
Die Bezeichnung als „Lächelnder Heiliger der Mark“ und mehrere volkstümliche Legenden zeugen von seiner bis heute andauernden Popularität.

Aus Anlass des Gedenkjahres haben wir den Komponisten Lothar Graap gebeten, August Kopischs Gedicht „Des Prior Wichmann von Arnstein Wundertat“ für Chorgesang zu vertonen. Dass er sich dazu bereit erklärt hat, dafür danken wir ihm sehr.
Eigentlich sollte das Werk im Rahmen einer musikalischen Gedenkveranstaltung an der Wichmannlinde zur Uraufführung kommen. Auf Grund der aktuellen Situation mussten wir die Veranstaltung leider absagen.

Eine Probenmitschnitt des Stücks finden Sie dennoch hier: Mitschnitt

 

 

Unsere Gottesdienste

Gottesdienst

So, 29.11. 10 Uhr
Ort
Klosterkirche St. Trinitatis Neuruppin
Niemöllerplatz 1
16816 Neuruppin
Art der Veranstaltung / Kategorie
Gottesdienste
Alle
Pfarrer/in
Zieme-Diedrich
Veranstalter
Ev. Gesamtkirchengemeinde Ruppin


Virchowstraße 13
16816 Neuruppin

ruppin @ kirche-wittstock-ruppin.de

Telefon: 03391/2597

Gemeindebriefe

Gemeindebrief
Oktober - November 2020
Gemeindebrief
August-September 2020
Gemeindebrief
Juni-Juli 2020

Struktur

Informieren Sie sich hier über die Strukturen innerhalb der Gesamtkirchengemeinde Ruppin.

Gemeindekirchenrat / Ortskirchenrat

Kirchen und Friedhof


Informieren Sie sich hier über die Kirchen und den Friedhof in der Gesamtkirchengemeinde Ruppin. Sie finden Angaben zu Öffnungszeiten, den Standorten und den ggf. angebotenen Führungen.

Kirchen und Friedhof

Pachtgärten der Gemeinde

Seit mehr als 50 Jahren verfügt die Gemeinde Ruppin über Pachtgärten, die durch unsere Mitarbeiter verwaltet werden. Informieren Sie sich hier über unsere Gärten! 

Mehr

Kontakt Evangelische Gemeinde Ruppin

Sie haben ein Anliegen oder Fragen? Bitte sprechen Sie uns gerne an!
Wir freuen uns über Ihre Nachricht und helfen gern weiter.

Kurzformular

Name
Email
Nachricht
spam+senden

Mehr Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung für Kontaktformulare.