Musizieren

Sie haben Freude an Musik? Wir bieten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus der Gemeinde Temnitz und Umgebung an, in einem unserer Ensembles mitzuwirken. Alle unsere Angebot sind kostenfrei und unabhängig von Konfession oder Weltanschauung.

Kirchenchor Temnitz

Es singen in unserer Kirche Groß und Klein, Alt und Jung, überzeugte Sänger und schüchterne leise Stimmen. Der Gemeindechor trifft sich alle 14 Tage in Manker. 

Eingeladen sind alle, die Spaß an der Musik haben, gern selbst musizieren oder singen möchten, egal, wer sie sind, woher sie kommen, ob sie der Kirche angehören oder nicht. Voraussetzung sind lediglich: Lust, Laune und der Anspruch, mit der Musik etwas für andere zu bewirken. Denn ein Höhepunkt wird immer ein Auftritt oder ein Konzert sein. 

Chorleiter Harald Bölk und Pfrarrer Martin Meyer
Kontakt: Harald Bölk 033920 / 695 02  

Bläserchor Temnitz

Proben finden jeden Dienstag um 19 Uhr bei Familie Lentz in Walsleben statt. Der Bläserchor wünscht sich Verstärkung, ein Instrument kann gegebenenfalls gestellt werden.

Kalender

Hier finden Sie die musikalischen Termine aus der Gesamtkirchengemeinde Temnitz.

Auswahl:
Suchbegriff:
Datum:
Anzeigen: pro Seite von 0

himmelston & erdenklang

Die Initiative himmelston & erdenklang will: 

  • Regionale Kirchenmusik stärken & weiterentwickeln
  • die Vielfalt der Kirchenmusik mit all ihren Stilrichtungen lebendig machen & halten
  • viele Menschen für Kirchenmusik begeistern & sie zur aktiven Beteiligung in der Gemeinde anregen
  • in die Dorfkirchen einladen & diese wichtigen Baudenkmäler als Schätze der Region beleben

Himmlische Töne brauchen in unserer Welt fleißige Hände und eine irdische Gabe. Bitte unterstützen Sie himmelston & erdenklang mit Ihrer Spende.

Michael Schetelich

Projektleitung
himmelston&erdenklang

Kirchplatz 2
16909 Wittstock

Telefon: 03394 – 400 74 26

E-Mail:
himmelstonunderdenklang @ kirche-wittstock-ruppin.de

Helfen

Ebenso helfen Sie dem Projekt, indem Sie Ihre Zeit investieren. Wenn Sie sich ehrenamtlich für himmelston & erdenklang engagieren wollen, wenden Sie sich bitte an unsere Projektleiterin Nicole Wanke.

Danke

Wir danken herzlich dem LandesMusikRat Brandenburg für die Vermittlung der KünstlerInnen sowie der Stiftung für den Landkreis OPR für die großzügige finanzielle Hilfe. Gefördert wird himmelston & erdenklang zudem mit Mitteln des Landkreises Ostprignitz-Ruppin.

Kulturkalender 2018



des Kirchenkreises Wittstock-Ruppins und der Initiative himmelston&erdenklang

Spendenaufruf

Unterstützen Sie unsere zahlreichen kirchlichen und sozialen Projekte durch eine Spende!