Herzlich Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Wittstock-Ruppin.

Hier finden Sie alle Informationen über das vielfältige Gemeindeleben in unserem Kirchenkreis, über Termine, Veranstaltungen, Angebote und vieles mehr. Wenn Sie eine konkrete Frage haben und eine Kontaktperson zu Ihrer Gemeinde suchen, dann sind Sie hier richtig.

Kirchenkreis

Unser Kirchenkreis Wittstock-Ruppin im Norden Brandenburgs gehört zur Evangelischen Landeskirche Berlin-Brandenburg-Schlesische Oberlausitz.

Er besteht aus den Gesamtkirchengemeinden WittstockRuppinTemnitz, Protzen-Wustrau-Radensleben, den Kirchengemeinden Dosse-Brausebach und Rheinsberg, den Pfarrbereichen Papenbruch und Zühlen-Zechliner Land sowie dem Pfarrsprengel Dranse.

  • Pfarrgarten mit Wandelgang

    Die Umgestaltung des Wittstocker Pfarrgartens zu einem öffentlichen Ort der Kontemplation erhielt den Preis "Architektur 2020 - Auszeichnung guter Bauten im Land Brandenburg" durch den Bund Deutscher Architekten.

    mehr

Veranstaltungs-Höhepunkte

Kreiskirchentag in Wittstock

 

Es ist bereits einige Jahre her, seit es in unserem Kirchenkreis eine gemeinsame Veranstaltung aller Gemeinden gab. Deshalb freuen wir uns umso mehr, Sie am 25. Juni 2022 herzlich zu einem Kreiskirchentag nach Wittstock einladen zu dürfen! Unter dem Thema "Gott bewahre – Die Welt ist ein Dorf!" möchten wir gemeinsam Gottesdienst feiern, Musik machen und Vorträge hören, an Workshops teilnehmen und einen Markt der Möglichkeiten zustande bringen. Viele Initiativen, Vereine und Gruppen, von denen Sie vielleicht schon gehört haben oder die sogar fester Bestandteil Ihres Alltags sind, stellen sich vor und bieten die Gelegenheit, ins Gespräch zu kommen. 
Im Quartier St. Marien, das die gotische Backsteinkirche, den neu gestalteten Kirchplatz und den wunderschönen Pfarrgarten umfasst, wird es lebendig, bunt und inspirierend! Wer werden uns austauschen über Gott und die Welt, über unseren Kirchenkreis und über eine der wichtigsten Fragen unserer Zeit: Wie können wir unser Gemeindeleben generationenfreundlich und nachhaltig gestalten? Was können wir zur Klimaneutralität beitragen? Oder: Was tun wir bereits?
Lassen Sie sich außerdem verwöhnen durch die verschiedenen kulinarischen Angebote, die um die St.-Marien-Kirche herum zu finden sein werden! Vielfältige Aktionen für Groß und Klein machen den Kreiskirchentag zu einem Familienfest, auf dem für jede und jeden etwas dabei ist!


Seien Sie schon jetzt eingeladen und erzählen Sie es weiter! Wir freuen uns auf Sie!
Hier finden Sie spätestens im Frühjahr des kommenden Jahres auch das Programm und weitere Informationen!

 

Broschüre     Programm     Workshops     Lageplan

Eindrücke vom Kreiskirchentag

Kreiskantor Uwe Metlitzky leitet das offene Singen an
Zuschauerinnen und Zuschauer verfolgen das Bühnenprogramm
Moderatorin Chady Seubert im Gespräch mit Corvin von Fridays for Future Neuruppin
Der Ruppiner Kantor Matthias Noack wurde während des Gottesdienstes zum Landeskirchenmusikdirektor ernannt.
Gemütliches Beisammensein auf dem Kirchplatz
Markt der Möglichkeiten
Reifenspiel aus dem Mobilen Spielekoffer von ESTAruppin e.V.
 
Kreativworkshop zur Schöpfungsgeschichte
Ausstellung "Nachhaltig leben"
Margot Käßmann liest aus ihrem Buch "Nur Mut! Von der Kraft der Besonnenheit in Zeiten der Krise"
Die Lesung wurde spontan vom sonnig-heißen Kirchlatz in die kühle St.-Marien-Kirche verlegt.
Kreiskirchentag von oben
Trommelworkshop mit OneBeatFamily
Ausstellung "Gott bewahre - Karikaturen zu Klimawandel und Umweltpolitik" zum zweiten Mal zu Gast in der St.-Marien-Kirche Wittstock
 

Zum Kalender

Termine zu Gottesdiensten und weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Kalender.

Kontakt Kirchenkreis

Sie haben ein Anliegen oder Fragen? Bitte sprechen Sie uns gerne an!
Wir freuen uns über Ihre Nachricht und helfen gern weiter.

Kurzformular

Name
Email
Nachricht
spam+senden

Mehr Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung für Kontaktformulare.

Infektionsschutz in Kirche und Gemeinde

 

Zum Schutz vor einer Infektion mit dem SARS-Cov-II-Virus, sind Gottesdienste und das gesamte kirchliche Leben neu zu regeln. Hier gibt es dazu Informationen und Plakate, eines davon in leicht verständlicher Sprache. Die EKBO erstellt, ausgehend von den jeweils aktuellen Verordnungen der Bundesländer Berlin, Brandenburg und Sachsen, Informationen zu den aktuellen Bestimmungen für Gottesdienste, Gemeindeveranstaltungen und Seelsorge.

Nähere Informationen zu den Hygienevorschriften finden Sie unter: https://www.ekbo.de/no_cache/service/corona/hinweise-und-empfehlungen.html#c111694

Selbstverständlich stehen die Geistlichen der Gemeinden weiterhin telefonisch für Seelsorgegespräche zur Verfügung. Zur Teilnahme an den Rundfunk-, Internet- und Fernsehgottesdiensten laden wir Sie weiterhin herzlich ein.

Schutzkonzept gegen sexualisierte Gewalt

Auf der Tagung der Kreissynode im Frühjahr 2022 hat der evangelische Kirchenkreis Wittstock-Ruppin sein Schutzkonzept gegen sexualisierte Gewalt beschlossen. Es soll dem Schutz der Mitarbeitenden vor unbegründeten Vermutungen und vor allem der Prävention aller Formen sexualisierter Gewalt dienen. Dazu gehören nicht nur strafrechtlich relevante Taten, sondern auch Grenzverletzungen und Übergriffe. Beruflich und ehrenamtlich Mitarbeitende  werden sensibilisiert und geschult, damit sie Risiken erkennen und in Fällen von sexualisierter Gewalt professionell handeln können.

Im KK Wittstock-Ruppin soll der Verhaltenskodex der EKBO  gelten und mit Leben gefüllt werden, damit eine Kultur der Achtsamkeit wachsen kann.

Wenn Sie von Vermutungen sexualisierter Gewalt hören oder selbst betroffen sind, können Sie sich – auch erstmal anonym - an jede*n Mitarbeiter*in oder an die Beauftragten des Kirchenkreises wenden. Sie hören Ihnen zu und sind über mögliche Vorgehensweisen informiert. Mit Ihnen zusammen können sie die notwendigen Schritte einleiten.


Schutzkonzept vor sexualisierter Gewalt für den Kirchenkreis Wittstock-Ruppin als Download

HIER


Kirchengesetz zum Schutz vor sexualisierter Gewalt (Anlage 1, EKBO) als Download

HIER


Roswitha Döring

Gemeindepädagogin (FS)/
Leiterin der Regionalakademie

R.-Breitscheid-Str. 38
16816 Neuruppin

Telefon: 03391–775 3070
Mobil: 0152-090 155 89

E-Mail: roswitha.doering @ gemeinsam.ekbo.de

Steve Neumann

Pfarrer und Jugendbeauftragter
Ev. Kirchenkreis Wittstock-Ruppin

Leiter des Jugendzentrums Café Hinterhof

Rudolf-Breitscheid-Str. 38
16816 Neuruppin

E-Mail: steve.neumann @ gemeinsam.ekbo.de
Telefon: 0160/182 41 71